Aktivitäten rund um den Weissensee für Groß und Klein

Fischen – eine Vergnügen für jung und alt

Seeforelle, Reinanke, Hechte, Karpfen, Schleien, Zander, Seesaiblinge & Co… Der Weissensee ist der ideale Ort für einen Angelurlaub in Kärnten!

Angelsaison: 10. Mai bis 20. Oktober. 22 vorkommende Fischarten im WeissenseeIm 6,5 km² großen, fjordähnlichen und größtenteils unverbauten Weissensee kann man ohne Reviergrenzen fischen.

Eine Fischerkarte gilt für den gesamten See.Von Reinanke und Seeforelle bis hin zu Hecht und Karpfen – und unterschiedliche Seetiefen zwischen 5 m und 99 m lassen alle Variationen des Angelns zu.

Das  Hotel Kolbitsch  bietet einen kostenlosen Seezugang  mit eigenen Fischerbooten.

Den Sommer am eigenen Badestrand genießen… 

Wenn es zu heiß wird, springen Sie einfach ins glasklare Wasser. Das ist so rein, dass man es sogar trinken kann.

Der Weissensee ist der reinste See Kärntens, am Fuße der Gailtaler Alpen. Im Sommer erreicht der Weissensee eine Badetemperatur von bis zu 26 Grad.

Den See umgibt ein mehrere hundert Kilometer langes Netz von Wander- und Mountainbike-Wegen aller Schwierigkeitsgrade. Genießen Sie es…

Unser Seecafe

Im schattigen Biergarten direkt an unserem Badestrand verwöhnt Sie Daniela mit Kärntner Jauseherzhaftem Leberkäs, hausgemachten Kuchen und Kaffee, sowie Eis und Erfrischungsgetränken.

 

Der Käse fürs Käsebrot kommt übrigens von der Hermagorer Bodenalm.

Eine besondere Spezialität

sind unsere selbstgeräucherten, fangfrischen Forellen mit Kren und Bauernbrot.

Langeweile für den Gaumen gibt es nicht mehr …  Frisch geräucherte Forellen sind eine Delikatesse!

Wenn Sie gar keine Lust mehr auf Forelle in gekochtem, gebratenem, überbackenem oder gegrilltem Zustand  haben, sind Sie bei uns im Seecafe genau richtig.

Wir räuchern den fangfrischen Fisch unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards selbst und erzielen äußerst schmackhafte Resultate durch eine individuelle Räuchermischung und Gewürze.

Die Forellen können Sie im Biergarten am See genießen und auch mit nach Hause nehmen.

Aktivitäten im Sommer

Ein Paradies für Wanderer, Fischer, Mountainbiker, Nordic Walker und vor allem Naturliebhaber.

Laufen Sie sich fit auf 12 Laufparcours rund um den Weissensee.

Aktivitäten im Winter

Der Naturpark Weissensee ist ein einzigartiges Landschaftsjuwel, im Südwesten Kärntens, in dem Sie wahrhaft geschützte Natur,  auch im Winter erleben können.

Alle Aktiven sprechen vom „3-fältigen“ Winterspaß:

 

  • Langlaufen

  • Eislaufen

  • Skifahren

In dieser Kombination gehört der Naturpark Weissensee wahrhaft zur Nummer 1 in Europa!

Und bei all jenen, die es draußen gern gemütlicher angehen, lachen die Seele & das Herz. Wenn ihnen diese einzigartige Landschaft soviel zurückgibt, was der Alltag genommen hat.

Die frische, klare Winterluft draußen macht Lust auf Bewegung im Sonnenhochtal und rote Wangen: langlaufen, eislaufen, eisschnelllaufen, Eisstock schießen, Ski fahren, Nordic Winter Walking, Winterwandern, Pferdeschlitten fahren,…

Herz, was suchst du mehr?

Online Buchen
E-Mail
Anrufen
Klick mich!